16. April 2012

Ansprechende Tagesprogramme im Istanbul-Paket buchen

Städtereisen nach Istanbul werden von verschiedenen Reiseunternehmen angeboten. Es können Pakete gebucht werden über mehrere Tage bis zu einer Woche, in denen Flug und Hotel enthalten sind. Der potentielle Kunde kann Fluggesellschaft und Hotel selbst auswählen oder ein Leistungspaket buchen. Er kann jedoch auch nur das Hotel buchen und selbst anreisen, zum Beispiel mit dem Zug. Städtereisen Istanbul sind schon relativ preiswert zu bekommen, beispielsweise beim Flug mit einem Billiganbieter, und wenn nicht gerade ein Luxushotel gewünscht wird. 

Bei den klassischen Reisen werden klimatisierte Reisebusse sowie eine deutschsprachige Reiseleitung mit gebucht. Bei den meisten Anbietern stehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf dem effektiv gestalteten Reiseprogramm. Dazu gehören die Blaue Mosche mit ihren sechs Minaretten und die einst als christliche Kirche erbaute Hagia Sophia. Auf dem Besuchsprogramm steht außerdem die mehr als 400 Meter lange berühmte Galata-Brücke, auf der zahlreiche Einheimische ihre Angeln auswerfen. Eine Etage tiefer herrscht ebenfalls buntes Treiben bei den Straßenhändlern, in den Cafes und Restaurants.

Verschiedene Paläste werden mit dem Reisebus angesteuert, wie der Dolmabahçe-Palast und der Topkapi-Palast, in dem sich seit fast 100 Jahren ein Museum, unter anderem mit archäologischen Ausstellungsstücken befindet. Beliebte Ausflugsziele, die in ein ansprechendes Tagesprogramm eingebunden werden, sind Goldenes Horn sowie Ägyptischer Obelisk und Schlangensäule auf dem Hippodromplatz in der Altstadt Istanbuls. In einigen Reisen sind Schiffsfahrten auf dem Bosporus enthalten. Bei den meisten dieser Reisen sind die Eintrittspreise in die jeweiligen Sehenswürdigkeiten inclusive. Das Mittagessen ist separat zu zahlen. Meist ist zwischen den Besuchen der Istanbuler Sehenswürdigkeiten an die Freizeit der Reisenden gedacht, so dass diese sich einige Stunden in das Gewimmel der orientalisch anmutenden Märkte stürzen können.

 Es können individuelle Städtereisen Istanbul gebucht werden, bei denen lediglich Flug und Hotel im Angebot enthalten sind. Die Kunden gestalten ihren Aufenthalt in der geschichtsträchtigen Stadt am Bosporus individuell. Einige Reiseunternehmen bieten Kultur- und Themenreisen (zum Beispiel religiöse Themen) nach Istanbul an. Ferner können so genannte Begegnungsreisen gebucht werden, bei denen das Treffen mit Bewohnern der 14-Millionen-Stadt im Mittelpunkt steht.

1. April 2011

Den Türkeiurlaub selbst organisieren

Besonders wenn spontan eine Reise organisiert werden soll, bietet es sich an vom Flug bis hin zum Hotel alles selber zu buchen. Denn nicht selten lässt sich auf diese Weise der eine oder andere Euro einsparen. Flüge online vergleichen gehört bei dieser Vorgehensweise auf jeden Fall dazu, denn nur so kann sichergestellt werden, dass auch wirklich die günstigste Airline für einen Flug in die Türkei gewählt wird. Wichtig bei diesen ganzen Vergleichen ist es auch, dass sich nicht nur auf einen einzigen Anbieter verlassen wird, sondern viel mehr verschiedene Vergleichsanbieter zu Rate gezogen werden. Mit Hilfe einer großen Auswahl an verschiedenen Anbietern lassen sich sowohl für einen Flug als auch für die Unterbringung in der Türkei passende Angebote schnell finden

Die Türkei ist eigentlich während des gesamten Jahres ein lohnendes Ausflugsziel für einen Lang- oder Kurzurlaub, daher sind auch spontane Reisende hier absolut willkommen und werden unter Garantie einen tollen Aufenthalt erleben. Sicherlich sehr interessant stellt sich auch ein Aufenthalt in der türkischen Megametropole Istanbul dar, welche unzählige Sehenswürdigkeiten und ein äußerst abwechslungsreiches Nachtleben zu bieten hat.

Türkische Ägäis oder die Türkische Riviera sind ebenfalls zwei lohnende Anlaufpunkte, sodass jedem spontanen Reisenden die Qual der Wahl bei der Zielentscheidung für einen Aufenthalt in der Türkei bleibt.

24. Oktober 2010

Wellnesshotels in der Türkei – abwechslungsreiche Leistungen zu fairen Preisen

Seit Jahren gehört die Türkei zu den Urlaubsfavoriten der Deutschen. Das Land am Mittelmeer steht für ein faires Preis-Leistungsverhältnis, kinderfreundliche Angebote und lebhafte Urlaubsorte. Schon seit langem wird dem Tourismus im Land eine große Aufmerksamkeit zugesprochen. Auf diesem Weg entstand in der Türkei eine touristische Infrastruktur, die gerade in den Hochburgen Alanya und Antalya keine Wünsche offenlässt. Das Land am Bosporus ist als perfektes Domizil für den Bade- und Erholungsurlaub bekannt. Längst beschränkt sich der Erholungseffekt nicht mehr nur auf die türkischen Strände. In jüngster Vergangenheit entstanden in der Türkei moderne Wellnesshotels unterschiedlicher Klassifizierungen.

Neben modernen und luxuriös gestalteten 5-Sterne-Häusern sorgen solide eingerichtete 3- und 4-Sterne-Hotels für erholsame Tage. Wie die Wellnesshotels in Deutschland werden Angebote und Komfort in den Hotels größtenteils durch die Klassifizierung bestimmt. Ebenfalls ist ein Golf und Wellness eher in Deutschland typisch. Doch sowohl in 3- als auch in 5-Sterne-Häusern können sich Urlauber auf ein faires Preis-Leistungsverhältnis verlassen. Türkische Wellnesshotels greifen mit zahlreichen Erholungsangeboten, die oft im Vergleich zu anderen Ländern als All-inclusive-Leistungen offeriert werden, die eigenen Traditionen auf. Moderne Massagen werden auf diesem Weg mit Aromen in Szene gesetzt, die für die Türkei typisch sind. Es sind das Flair des Orients und die Spuren der Sultane, die immer wieder mit dem Wellness in der Türkei in Verbindung kommen.

4. Juni 2010

Perfekt vorbereitet für den Türkei Urlaub

Wer sich mit der Urlaubsvorbereitung schon einige Tage oder Wochen, vor dem eigentlichen Reiseantritt beschäftigt, der schafft die besten Voraussetzungen um einen erholsamen und angenehmen Urlaub verleben zu können. Eine gute Hilfe stellt in diesem Zusammenhang unser Türkei Lexikon dar, in welchem zahlreiche interessante Punkte aufgearbeitet werden, die für einen Türkeireisenden wichtig sein könnten. So erfahren Sie wichtige Informationen, wie der Geldwechsel in der Türkei funktioniert, ob eine Reisekrankenversicherung für die Türkei nützlich ist und ob Sie gar Ihr Haustier mit in die Türkei nehmen dürfen.

Aber auch viele weitere Punkte werden in unserem Lexikon behandelt, sodass Sie von A bis Z von den angebotenen Informationen profitieren werden. Meist reichen nur einige Stichworte, um sich perfekt auf ein Reiseland einstellen zu können. Beste Reisezeit, wann herrschen welche Temperaturen in der Türkei und auf welche sonstigen kulturellen Besonderheiten sollte während eines Aufenthaltes Rücksicht genommen werden.

12. Mai 2010

Günstiger Türkei Urlaub im Sommer

Das die Türkei ein wunderbares Reiseland ist, darüber braucht nicht viel mehr geschrieben werden. Aber vor allem für Sparfüchse und Reisende, die besonders auf Ihr Urlaubsbudget zu achten haben, lohnt es sich jetzt nach einem Sommerreiseziel in der Türkei um zuschauen. Vor allem entlang der Türkischen Riviera finden sich noch zahlreiche günstige Möglichkeiten, für zwei oder drei Wochen in den Sommermonaten einen erholsamen Urlaub verbringen zu können! Das Wetter in der Türkei spricht für sich in der Zeit von Juni bis hinein in den Oktober, kaum Regentage und Temperaturen von denen in unseren Breiten nur geträumt werden kann. Neben den zahlreichen gut ausgebauten Touristenorte direkt am Meer, gibt es aber auch noch zahlreiche Geheimtipps, welche sich meist nur wenige Kilometer von den Touristenzentren lokalisieren und dem Urlauber einen ganz anderen Eindruck von der Türkei vermitteln!

Es lohnt sich daher ein wenig das Internet zu bemühen, um private Anbieter von Ferienwohnungen in der Türkei zu finden. Zum einen sind die Preise für solche Ferienwohnungen meist recht günstig und zum anderen genau die richtige Wahl für Individualtouristen, die Ihren Urlaubsalltag selbst gestalten möchten und sich nicht an die Vorgaben des Essenszeiten in einem Hotel richten möchten. Auch versprechen die großspurigen Deklarierungen der Hotelkategorien in der Türkei nicht immer eine annehmbare Unterbringung. Gleiches gilt natürlich auf für Ferienhäuser, welche oftmals von deutsprachigen Vermietern angeboten werden, sodass vor Ort meist ein Ansprechpartner vorhanden ist, der sicherlich auch den einen oder anderen Tipp für einen Ausflug rund um den Urlaubsort für seine Gäste parat hält.

13. April 2010

Türkei im Sommer

Der Sommer ist für viele Reisende sicherlich die optimale Zeit um einen Urlaub in der Türkei verbringen zu können, vor allem entlang der Türkischen Riviera findet sich kaum noch ein bezahlbares Hotelzimmer. Aber auch Städtereisen nach Istanbul oder Ankara und ein Urlaub am Schwarzen Meer sind mehr als gefragt! Die Türkei hat als Urlaubsland viele Vorzüge zu bieten, lassen Sie sich verzaubern und nutzen Sie unsere Urlaubsinformationen für die Türkei!

Wetter in Türkei

Das Wetter in der Türkei ist sicherlich einer der ausschlaggebende Gründe für einen Sommerurlaub dort! So kommen Sonnenfanatiker absolut auf ihre Kosten! Regen ist in den Sommermonaten in den touristischen Hochburgen ein Fremdwort! Für Gäste die es von den Temperaturen lieber etwas gemächlicher angehen möchten, empfiehlt sich die Reisezeit September und Oktober!

Unterbringungen in Türkei

Besonders in den großen Ferienorten finden sich zahlreiche Hotels aller Komfortklassen, wobei selbst vier und fünf Sterne-Häuser für einen Familienurlaub bezahlbar sind. Hier lohnt es sich die Preise der Pauschalanbieter zu vergleichen, bevor eine Buchung vorgenommen wird!

Sehenswürdigkeiten in der Türkei

Die Türkei ist reich an Sehenswürdigkeiten aus den verschiedensten Jahrhunderten und kulturellen Epochen! Es lohnt auf jeden Fall einen genaueren Blick auf die zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu werfen, die meist nur wenige Kilometer von den toursitischen Hotspots entfernt liegen!

An- und Abfahrt nach Portugal

Vor allem die Ferienorte an der Türkischen Riviera lassen sich bequem mit dem Flugzeug von den meisten deutschen Flughafen direkt ansteuern, sodass für An- und Abreise nur einige Stunden eingeplant werden müssen!

1. März 2010

Reiseziel Türkei boomt!

Der Boom für Reisen in die Türkei ist auch weiterhin ungebrochen, sodass jetzt schon der Sommerurlaub geplant werden sollte, wenn ein spezielles Hotel an der Türkischen Riviera als Ziel ins Auge gefasst wurde! Selbst im wirtschaftlichen Kriegsjahren 2009 nahmen die Reisen in die Türkei im zweistelligen Bereich zu. Gründe hier für sind sicherlich zum einen die günstigen Preise, die gute Erreichbarkeit und das angenehme Wetter in der Türkei!

Besonders die Vielfalt der Türkei spricht für einen Aufenthalt dort, da verschiedensten Ansprüche bedient werden. Sowohl Pauschalurlaub als auch Individualurlaub können in der Türkei ohne große Probleme realisiert werden. Nicht zu vergessen sind sicherlich auch die Sehenswürdigkeiten in der Türkei, welche aus den unterschiedlichsten Epoche stammen und zum Teil als Weltkulturerbe der UNESCO deklariert sind.

Neben der langfristigen Urlaubsplanung für einen Aufenthalt in der Türkei, sind auch der Bereich Last-Minute und Städtereisen immer mehr am boomen! Besonders Schnäppchenjäger und sparsame Reisende haben in der Türkei die Möglichkeit für wenige hundert Euro in der Woche einen tollen Jahresurlaub erleben zu können.

Ganz ins positive Bild als beliebtes Reiseland passt der Fakt, dass die Türkei bei der kommenden ITB in Berlin als Partnerland auftritt und mehr als 3.000 m² Austellungsfläche aufwartet. Besonders Istanbul als europäische Kulturhauptstadt 2010 und Bindeglied zwischen Europa und Asien steht besonders im Fokus!

18. Februar 2010

Kurzurlaub in die Türkei

Es muss nicht immer ein langer und ausgedehnter Urlaub in der Türkei sein, viel mehr lässt sich über das ganze Jahr, hin und wieder ein Kurzurlaub in die Türkei einstreuen, welcher das Budget nur unwesentlich belastet, da sowohl Flug- als auch Hotelkosten in der Nebensaison in der Regel recht günstig sind. Vor allem am Schwarzen Meer und an der Türkischen Riviera, bietet sich sich ein Aufenthalt fast während des gesamten Jahres, aufgrund der milden klimatischen Bedingungen an. Die meisten touristisch erschlossenen Küstenorte der Türkischen Riviera lassen sich von Zielen in Deutschland innerhalb weniger Stunden erreichen, sodass ein Türkei Reiseangebot über ein verlängertes Wochenende ein attraktives Ziel darstellt.

Besonders vom Herbst, über Frühling bis hinein in den Winter, sind die meisten Orte kaum besucht, sodass genügend Zeit bleibt die Region auf eigene Faust mit einem Mietwagen in der Türkei zu erkunden. Besonders die vielen türkischen Sehenswürdigkeiten sollten während dieser Zeit besucht werden, da es in den Sommermonaten aufgrund der hohen Temperaturen oft eine Qual ist längere Ausflüge zu unternehmen. Doch kann auch in der Nebensaison ein Tag am Strand eingelegt werden bis hinein in den November ist das Wasser angenehm warm und lädt zum Badespaß ein. Ab Mitte April / Anfang Mai hat sich das Wasser dann wieder so erwärmt, dass zu diesem Zeitpunkt auch wieder ein Badeurlaub eingeplant werden kann.

Auf der anderen Seite lädt ein Kurzurlaub in die Türkei auch dazu ein, einmal die Metropolen Istanbul oder Ankara zu besuchen. Beide Städte bieten Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Einkaufsmöglichkeiten für mehrere Tage / Wochen!

7. Februar 2010

Osterferien in der Türkei

Langsam wird es Zeit einmal darüber nachzudenken, ob die Osterferien nicht in der Türkei verbracht werden sollen. Vor allem für Menschen die gerne einmal den kalten Temperaturen in Deutschland entfliehen möchten, stellt solch ein Türkei Urlaub zu Ostern eine gelungene Alternative dar! So bietet sich in erster Linie die Türkische Riviera für einen Urlaub an, neben der bestehenden hervorragenden toursitischen Infrastruktur, bewegen sich auch die Preise für einen Aufenthalt in einem erträglichen Rahmen, sodass selbst für Familien mit Kindern, solch ein Osterurlaub erschwinglich sein sollte.

Das Wetter an der Türkischen Riviera spricht sicherlich für sich, vor einer Reise lässt sich aber noch das Klima für Antalya oder viele weitere andere Städte vor Ort abfragen. Ausgestattet mit diesen Informationen steht einem erholsamen Aufenthalt in der Türkei nicht mehr viel im Weg! Trotz guter Wetteraussichten sollte das Reisegepäck aber auch für kalte Tagen und Regenschauer ausgerichtet sein, um nicht vor Ort in teure Kleidung investieren zu müssen. So gilt immer noch der alte Spruch, dass es eigentlich kein schlechtes Wetter gibt, sondern nur eine falsche Kleidung für die entsprechenden klimatischen Verhältnisse.

Die Buchung einer solchen Reise zu Ostern kann auf die unterschiedlichsten Arten vollzogen werden, zur Zeit gibt es schon eine ganze Reihe von günstigen Angeboten, sodass es sich eigentlich gar nicht lohnt nach Last-Minute Angeboten Ausschau zu halten. Es lohnt sich aber auf jeden Fall mehrere Reiseportale und Anbieter über das Internet abklappern, um einen groben Vergleich der einzelnen Angebote zu haben. Zum Teil lassen sich auch direkt mit den Hotels in der Türkei entsprechende Deals aushandeln, auch hier hilft das Internet wunderbar bei der Recherche!

14. Januar 2010

Bodrum – Spaß am Mittelmeer

Der türkische Küstenort Bodrum entwickelt sich immer mehr, zu einem internationalen Ferienort, welcher von Gästen aus ganz Europa besucht wird. Direkt am Mittelmeer gelegen bieten sich in Bodrum, fast während des gesamten Jahres tolle Möglichkeiten, für einige Zeit ausspannen zu können. Für jeden Geldbeutel stehen in Bodrum Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen zur Auswahl, sodass ganz nach dem eigenem Geschmack, ein Aufenthalt geplant werden kann. Sicher ist auch das Wetter in Bodrum ein ausschlaggebender Punkt, wieso sich der Ort einer so großen Beliebtheit erfreut. Vom Frühling bis hinein in den Herbst, herrschen optimale mediterrane klimatische Verhältnisse, sodass sowohl Erkundungstouren im Umland, als auch ein Tag am Strand problemlos möglich sind.

Im Gegensatz zu vielen anderen türkischen Küstenorten, wurde in Bodrum viel Wert auf eine angemessene Bauzustand gelegt. Keine riesigen Betonklötze versperren die Sicht auf das Meer und die meisten Gebäude, weisen gerade einmal zwei Geschosse auf. Auch bei wohlhabenden Türken aus Istanbul und Ankara, ist Bodrum mehr als beliebt, davon zeugen zahlreiche luxuriöse Ferienhäuser und Villen.

Es gibt eine ganze Reihe toller Sehenswürdigkeiten in Bodrum, mit deren Besuch sich ein Aufenthalt aufwerten lässt. Zu erwähnen sind die antiken Bauwerke, rund um die Stadtmauer, das Unterwassermuseum und das Kastell St. Peter. In den Abendstunden ist ein Besuch des Hafens, mit zahlreichen Bars und Restaurants eine gute Möglichkeit sich zu amüsieren.

Ein weiterer Vorteil von Bodrum ist die schnelle Anreise, nur wenige Kilometer außerhalb der Stadt liegt der Flughafen Bodrum-Milas, der vor allem in der Hauptsaison, von vielen europäischen Flughäfen aus erreichbar ist.

Nächste Seite »