Kreuzfahrten in die Türkei


Türkei-Kreuzfahrten beziehungsweise eine Kreuzfahrt im Mittelmeer sind seit vielen Jahren unheimlich beliebt bei Reisefreunden. Zum Einen bietet das Mittelmeer eine Vielzahl an faszinierenden Ländern, die mit einem Kreuzfahrtschiff problemlos angelaufen werden können, zum Anderen haben Reisende immer wieder einen atemberaubenden Blick auf Küstenregionen mit ihren bezaubernden Bauwerken und Landstrichen. Kreuzfahrten ins Mittelmeer sind nicht gekennzeichnet durch lange Seewege, sondern sind abwechslungsreich und spannend. Neben den vielen fremden Reisezielen sind vor allem die Annehmlichkeiten, die solch ein Kreuzfahrtschiff bietet, hervorzuheben.


Gemütliche Kabinen, tolle Unterhaltungsprogramme, kulinarische Köstlichkeiten für jeden Geschmack und zahlreiche Sport- und Einkaufsmöglichkeiten auf mehreren Decks- eine Kreuzfahrt ist mittlerweile eine echte und abenteuerliche Alternative zu einer gewöhnlichen Flugreise und erfreut sich großer Beliebtheit. Der Mittelmeerraum bietet viele Ziele und Routen, die je nach Wunsch ausgewählt werden können. Länder mit abendländischer Kultur sind heute ein häufiges Ziel von Kreuzfahrten im Mittelmeer und werden von vielen Gesellschaften vermehrt angeboten. Die Türkei steht sehr weit oben auf der Liste, denn kaum ein anderes Land bietet solch eine Vielfalt und faszinierende Geschichte, solch beeindruckende Bauwerke und antike Schätze. Kreuzfahrten in die Türkei sind meist gebündelt in einer Tour mit Griechenland und Italien. Innerhalb einer Woche, in zehn oder auch 14 Tagen hat man die Möglichkeiten in einer Gruppe oder auch auf eigene Faust während der Landausflüge die interessanten Sehenswürdigkeiten der türkischen Städte Istanbul oder Izmir zu besichtigen, sich für einige Stunden auf der türkischen Insel Marmaris die Sonne auf den Bauch scheinen lassen oder über einen der vielen bunten Basare zu schlendern, die so typisch für die Türkei sind.

Für jeden Schiffsreisenden bietet eine Kreuzfahrt in die Türkei sicherlich das eine oder andere Highlight. Eine Besichtigung der weltberühmten Hagia Sofia in Istanbul oder des stilvollen Tempels der Artemis in Izmir- die Landausflüge lohnen sich allemal und lassen Herzen höher schlagen. Bereits vom Kreuzfahrtschiff aus hat man permanent einen wunderbaren Blick auf die vielen Bauwerke und Denkmäler der Türkei, kann sich von den gigantischen Weinbergen und Tempelstätten beeindrucken lassen. An Bord eines Kreuzfahrtschiffes kann man schon einmal in die Tradition und Kultur der Türkei eintauchen. Meist gibt es an Bord landestypische Köstlichkeiten des Ziellandes und entsprechende Unterhaltungsprogramme, die schon einmal auf die Türkei einstimmen. Man trifft an Bord viele internationale Touristen, mit denen man gemeinsam das interessante Land und seine sehenswerten Flecken erkunden kann. Eine Kreuzfahrt im Mittelmeer, die die idyllischen Häfen und endlos langen Strände der Türkei anstrebt, ist sicherlich ein großes Abenteuer und lohnt sich zu beinahe jeder Jahreszeit.